Forschungsinstitut Technologie und Behinderung Aktuelles

Navigation

Servicenavigation

Inhalt

Online-Veranstaltung zum NRW Inklusionsscheck

19.02.2024

NRW inklusiv - Inklusions-Scheck

Ob eine barrierefreie Vereins-Webseite oder die lang ersehnte Rampe für das Clubhaus, dank des Inklusionsschecks der Landesregierung NRW könnte diese Investition bald ermöglicht werden. Denn dieser Scheck ist eine Förderung des Landes NRW, um mehr Teilhabe für alle Menschen zu erreichen.

"Online-Veranstaltung zum NRW Inklusionsscheck" lesen

Mobil in der eigenen Wohnung

01.02.2024

Kollage von Fotos aus der Schulungsveranstaltung

Schulung für Fachkräfte aus der Wohn-, Pflege- und Hilfsmittelberatung war ein voller Erfolg.

Am 30. Januar 2024 bot das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein (KBV) eine sehr gut besuchte Informations- und Schulungsveranstaltung an, bei der die Technischen Lösungen für die Mobilität von Menschen mit Pflegebedarf im Mittelpunkt des Interesses standen. Veranstaltungsort war das Berufsbildungswerk der ESV, wo ein hervorragend geeigneter, großer Seminarraum für die 53 Teilnehmenden aus ganz NRW zur Verfügung stand.

"Mobil in der eigenen Wohnung" lesen

Ev. Stiftung Volmarstein steht für Vielfalt

24.01.2024

Eine Blume in den Regenbogenfarben

„Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus haben keinen Platz in einer demokratischen Gesellschaft und auch nicht in der Ev. Stiftung Volmarstein“, betont Markus Bachmann, Vorstand der Stiftung. „Wir stehen für Offenheit und Vielfalt und leben diese in der täglichen Arbeit.“

Daher stellt sich die Ev. Stiftung Volmarstein hinter die Aufrufe zu den Demonstrationen, die in dieser Woche in Hagen und Witten stattfinden.

"Ev. Stiftung Volmarstein steht für Vielfalt" lesen

Eine barrierefreie Arbeitswelt – gestalten Sie mit!

12.12.2023

Save the Date. Fachtagung Perspektive ändern, digitale Barrierefreiheit in der Arbeitswelt, 29.02.2024 in Berlin und online.

Helfen Sie mit etwas zu verändern. Die hybride Fachtagung „Perspektive ändern: Digitale Barrierefreiheit in der Arbeitswelt“ am 29. Februar 2024 in Berlin zeigt dazu Wege auf, die im Projekt „Teilhabe 4.0“ entwickelt wurden. Expert*innen bieten Einblicke in BestPractice und auf aktuelle sowie zukünftige Entwicklungen durch Künstliche Intelligenz.

"Eine barrierefreie Arbeitswelt – gestalten Sie mit!" lesen

Ergebnisse präsentiert: mehr Leichte Sprache in der Praxis

16.11.2023

Gruppenbild der Mitwirkenden des Projekts Leichte Sprache in der Praxis - Wir verstehen uns

Das erfolgreiche Projekt „Leichte Sprache in der Praxis - Wir verstehen uns“ wurde am 9. November 2023 einem breiten Publikum im Düsseldorfer „Haus der Ärzteschaft“ vorgestellt und erhielt so einen feierlichen Abschluss für drei gemeinsame Jahre Arbeit: Zusammen mit dem Büro für Leichte Sprache des Kompetenzzentrums Barrierefreiheit Volmarstein, der Krebsgesellschaft NRW, der Hochschule für Gesundheit Bochum und der Ärztekammer Nordrhein erarbeiteten die Mitwirkenden zahlreiche Materialien für die Krebsvorsorge und Früherkennung in Leichter Sprache.

"Ergebnisse präsentiert: mehr Leichte Sprache in der Praxis" lesen

Veröffentlichungen zu Overlay-Tools

02.11.2023

Screenshot eines typischen Overlay-Tools

„Barrierefreiheit auf Knopfdruck“ für Webseiten, geht das? So oder so ähnlich werben zurzeit zahlreiche Anbieter von sogenannten Overlay-Tools für ihre Produkte. Für viele Kommunen ist dies natürlich ein verlockendes Angebot. Aber was ist von diesen Versprechen zu halten? Im Projekt Teilhabe 4.0 haben wir die Möglichkeiten und Grenzen dieser Technologien untersucht.

"Veröffentlichungen zu Overlay-Tools" lesen

Ehrung für herausragende Arbeit in über 30 Jahren

25.10.2023

Prof. Dr. Christian Bühler bei einem Vortrag während der Kongress Digital informiert - im Job integriert

Prof. Dr.-Ing Christian Bühler, der ehemalige Leiter des FTB (Forschungsinstitut Technologie und Behinderung - seit 2020 KBV, Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein) wurde am 1. September in Paris zum Abschluss der 17th International Conference of AAATE für seine langjährige herausragende Arbeit für die Förderung der Assistiven Technologie mit dem AAATE Diamond Award geehrt. Der heutige Präsident der AAATE Prof. Georgios Kouroupetroglou (Griechenland) überreichte die Ehrung und gratulierte Prof. Bühler unter dem Applaus von 150 internationalen Teilnehmern zu dieser Ehrung.

"Ehrung für herausragende Arbeit in über 30 Jahren" lesen

Das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein begeistert mit vier Projekten auf der REHACARE

21.09.2023

Auf der internationalen Fachmesse für Rehabilitation und Pflege REHACARE in Düsseldorf, die am vergangenen Samstag endete, präsentierte sich das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein (KBV) gleich mit vier Projekten auf den Ständen seiner Kooperationspartner.

"Das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein begeistert mit vier Projekten auf der REHACARE" lesen