Forschungsinstitut Technologie und Behinderung Aktuelles

Navigation

Servicenavigation

Inhalt

Stellenausschreibung am KBV

26.08.2021

Logo des Kompetenzzentrums Barrierefreiheit Volmarstein

das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein (KBV) sucht einen/eine
Verwaltungsfachkraft (m/w/d)

Die Evangelische Stiftung Volmarstein ist eine diakonische Einrichtung der Behinderten-, Kranken- und Seniorenhilfe und bietet umfassende Dienste und Hilfen für den Menschen. Mit rund 3.800 Mitarbeitenden in ihren Einrichtungen und Gesellschaften gehört sie zu den größten Arbeitgebern in der Region. Nähere Angaben zu unserer Stiftung finden Sie auf den Internetseiten der Evangelische Stiftung Volmarstein.

Die Stelle ist für das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein (KBV), eine Tochtergesellschaft der Evangelischen Stiftung Volmarstein, ausgeschrieben. Das KBV ist eine multidisziplinäre Einrichtung auf dem Sektor moderner Technologien für Menschen mit Behinderungen und ältere Menschen sowie im Bereich der Barrierefreiheit.

Die ausführliche Stellenausschreibungen befindet sich auf dem Bewerberportal der Evangelischen Stiftung Volmarstein.

Online-Workshop „Barrierefreies Web“ für Unternehmen aus der Region am 1. September 2021

19.08.2021

Projekt Teilhabe 4.0 und SIHK

Das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmastein ist bei der SIHK-DigitalWoche 2021 vertreten. Annika Nietzio und Birgit Scheer vom Projekt „Teilhabe 4.0“ bieten einen Workshop für Unternehmen an, die die Barrierefreiheit ihrer digitalen Angebote in den Fokus nehmen möchten.

"Online-Workshop „Barrierefreies Web“ für Unternehmen aus der Region am 1. September 2021" lesen

Ulrich Schmidt verstorben

06.08.2021

Foto von Ulrich Schmidt

Ulrich Schmidt, der im Alter von 79 Jahren verstarb, war mit ganzem Herzen Freund und Förderer der Evangelischen Stiftung Volmarstein. Viele Jahre prägte er als Mitglied des Kuratoriums die Entwicklung unserer Stiftung mit. Er gilt als Mitbegründer und Unterstützer des Forschungsinstituts Technologie und Behinderung.

"Ulrich Schmidt verstorben" lesen

Neues Tool für Entwickler in der Teilhabe 4.0-Toolbox: Die Check-PDF App

28.07.2021

Grafik der Check-PDF-App im Teilhabe-Projektdesign auf einem Smartphone mit drei weiteren Screenshots der Fragen zu Artefakten inklusive der Antwortmöglichkeiten neben dem Smartphone dargestellt

Die App "Check-PDF" hilft Ihnen dabei einen Überblick über die digitale Barrierefreiheit ihrer PDF-Dokumenten zu erhalten. Damit Menschen mit Behinderungen ohne Barrieren auf PDF-Dokumente zugreifen können, müssen die Dokumente einige Anforderungen erfüllen.

"Neues Tool für Entwickler in der Teilhabe 4.0-Toolbox: Die Check-PDF App" lesen

Befragung von Ärztinnen und Ärzten im Modellprojekt: "Leicht gesagt und einfach gemacht!"

19.07.2021

Bild mit einer Frau vor einem Laptop, Text: Ärzt*innen für Befragung gesucht

Im Modellprojekt: "Leicht gesagt und einfach gemacht!" werden Materialien und Hilfen zur Krebsvorsorge für Menschen mit sogenannten geistigen Behinderungen oder Menschen mit Lern-/Leseschwierigkeiten erarbeitet. Darüber hinaus wird Schulungsmaterial für Ärztinnen und Ärzte konzipiert, damit Krebsvorsorge und -früherkennung barrierefrei kommuniziert werden können. Zur Entwicklung der Inhalte und Materialien, die unter anderem barrierefreie Kommunikation und Informationsvermittlung ermöglichen sollen, werden Expertise und Erfahrungen aus dem medizinischen Praxisalltag benötigt.

"Befragung von Ärztinnen und Ärzten im Modellprojekt: "Leicht gesagt und einfach gemacht!"" lesen

Das Praxishandbuch Vielfalt Pflegen - Ein Lehrwerk zum Thema Behinderung für Pflegeschulen

08.07.2021

Foto: Übergabe des Praxishandbuchs Vielfalt Pflegen an das Märkische Berufskolleg Unna

Die Agentur Barrierefrei NRW übergab gemeinsam mit den Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben NRW (KSL.NRW), das neue Praxishandbuch Vielfalt Pflegen an das Märkische Berufskolleg Unna. Auszubildende der Heilerziehungspflege und Schüler*innen aus weiteren Bildungsgängen mit der Ausrichtung Gesundheit, wie zum Beispiel die Sozialassistent*innen, werden das Buch zukünftig in den Händen halten.

"Das Praxishandbuch Vielfalt Pflegen - Ein Lehrwerk zum Thema Behinderung für Pflegeschulen" lesen

Ein vielseitig einsetzbarer Werkzeugkasten für die digitale Barrierefreiheit

25.06.2021

Banner: Teilhabe 4.0 - Toolbox

Die Teilhabe 4.0 - Toolbox bietet Ihnen gezielte Unterstützung bei der Gestaltung einer barrierefreien Arbeitswelt sowie bei der Gestaltung barrierefreier Produkte und Dienstleistungen für Kunden und Bürger.

"Ein vielseitig einsetzbarer Werkzeugkasten für die digitale Barrierefreiheit" lesen

Neue Wissensplattform zur Kampagne #DeinRatZählt

17.05.2021

Banner: #DeinRatZählt

„Nur wer sich einmischt, kann etwas verändern!“

Das ist das Motto der Kampagne #DeinRatZählt des Projektes „Politische Partizipation Passgenau“, das in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe NRW stattfindet.

Passend zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen am 05.05.2021 startete das Projekt ergänzend zur Kampagne eine Wissensplattform. Diese vermittelt Praxiswissen rund um die Themen lokaler Behindertenpolitik, politischer Teilhabe und Kommunalpolitik. Von Informationen zur Gründung einer Interessensvertretung bis hin zu Fragen der Kommunalpolitik bietet die Wissensplattform #DeinRatZählt einen guten Überblick. Zudem zeichnen Berichte, Interviews, Erfahrungsberichte sowie Beispiele von Akteuren und Betroffenen ein Bild der momentanen Situation und bieten so Impulse zur Veränderung im eigenen lokalen Umfeld und darüber hinaus.

"Neue Wissensplattform zur Kampagne #DeinRatZählt" lesen